Anschließend kann man je nach gewünschten Rahmenbedingungen zwischen den drei Standard-Tarifen wählen. Allerdings ist zum jetzigen Zeitpunkt nicht bekannt, wie lange das Angebot gebucht werden kann. Der Bedarf kann dann ganz einfach via App angepasst werden. nächsten Monats in Kraft. Der Mitarbeiter ging gar nicht darauf ein sondern stelle mir immer wieder neue Vertragsmodelle vor die Monatlich 29 Euro oder mehr kosten. Nabend, der kleine 500MB CallYa bietet nun 500MB mehr und kommt dadurch mit 1GB LTE mit 500Mbit für 2,99€/28Tage um die Ecke. Was die CallYa-Tarife im Detail leisten, lesen Sie hier. iPhone/iPad: Die 5 besten Lern-Apps für Kinder Die besten Kinder-Apps fürs iPhone Die 6 besten iPhone/iPad-Apps für Kleinkinder iPad mit PC verbinden - so geht's Weitere neue Tipps; Beliebteste iPhone/iPad-Tipps. Man surft also immer mit der maximal verfügbaren LTE Geschwindigkeit. Antworten. Ich sagte dass ich gerne diesen Tarif CallYa Flex mit 1 GB Daten für 4,99Euro haben möchte. Das ermöglichen die neuen Flex-Tarife. Bei einer Alternative bin ich weg Autor: Kaleidosc0pe 07.10.19 - 11:24 Sobald es eine vernünftige Alternative gibt bin ich weg. Ebenfalls zum 18. In meinem Test des Freenet Flex spare ich es mir, den Tarif zu wechseln. Moin , CallYa Flex ist auch unangetastet? Bei CallYa Flex kann man sich z.B. MMS senden in alle deutschen Netze. Du kannst bereits jetzt alle Beiträge lesen, musst dich aber registrieren, bevor du Themen und Beiträge verfassen kannst. Für den Prepaid CallYa Flex Tarif hat Vodafone jetzt auch die Zusatzoption DayFlat 10 GB im Angebot, die es bisher nur für die Prepaid-Smart­phone-Tarife gab. Und das, so oft man möchte. Dabei kann die Zusammenstellung für jeden Abrechnungszeitraum bei Bedarf neu vorgenommen werden. Auch bei dem neuen Tarif sind die Verbindungen im mobilen Internet mit LTE max frei geschaltet. Sobald die Flex-App gestartet wird, soll dem Kunden vorgeschlagen werden, in … Die Flat ermöglicht es, für 4,99 Euro jeweils 24 Stunden anstatt des zum Tarif gehörenden Datenvolumens, die DayFlat zu nutzen. Danke schonmal im vorraus für eure Antworten ...zur Frage. Den Tarifwechsel könntest du bis zum 4. Diese können jederzeit kostenlos in das neue Preismodell wechseln. Vodafone CallYa Flex: Flexibel den eigenen Tarif gestalten. Der CallYa Flex ist ein Prepaid Tarif von Vodafone, ... Praktisch: Wenn Du kein Interesse mehr an CallYa Flex hast, kannst Du auch jederzeit in einen anderen CallYa Tarif wechseln. Daher gibt es auch eine eigene App für die Flexi-Variante. Vodafone schenkt euch für seinen monatlich kündbaren „CallYa Digital“-Tarif 20 Euro Startguthaben. Zuletzt bearbeitet: 17 August 2017. silverrider The One and Only. Mit Vodafone CallYa Flex können Kunden in Zukunft selbst bestimmen, wie viel Datenvolumen und Freieinheiten sie brauchen. Ich habe bestimmt 10 mal versucht im beizubringen, dass ich keinen anderen Tarif möchte, sondern nur den für 4,99. Mit CallYa Flex startet Vodafone einen neuen Prepaidtarif und setzt damit gerade in schwierigen Zeiten mit erschwertem Zugang zu Prepaid-Tarifmodellen (Stichwort Identifizierungspflicht) ein Zeichen für das Weiterbestehen der wichtigen Prepaid-Tarife. Das normale Callya-Angebot und Callya Flex, muss man sich wie zwei verschiedene Einheiten vorstellen, die nicht kombinierbar sind. + 20.04.2018 11:57 rd App-Zwang war für mich der Grund, nicht zu Vodafone zu wechseln (1) 20.04.2018 04:16 Die Zerteilungshandgranate Die wichtigsten Informationen fehlen wie immer Du änderst deinen Tarif – die Änderung tritt am 6. Callya Flex übernimmt bei der Tarifgestaltung den größten Vorteil, den die Vodafone Prepaidkarten derzeit haben. Der Prepaid-Tarif CallYa Flex kostet – je nach zusammengestellter Auswahl – zwischen 4,99 und 12,99 Euro pro Monat. Auf Monatsbasis kann ein inklusives Datenvolumen von wahlweise 500 MB, 1 GB oder 2,25 GB festgelegt werden. Mit diesem Feature können sich Prepaid Kunden ihren eigenen Tarif flexibel zusammenstellen. Realisiert wird das Ganze über eine Smartphone-App, die für Android Smartphones und iOS Geräte zur Verfügung steht. Sobald die Flex-App gestartet wird, soll dem Kunden vorgeschlagen werden, in den neuen Tarif zu buchen, wenn dieser noch nicht aktiv ist. Der Inhalt der Mails ist identisch: Die Vodafone CallYa Flex-App stürzt auf den Android-Smartphones unserer Leser ab. Du kannst deinen CallYa Tarif auch einfach wechseln, indem du mit deinem CallYa-Handy den Tarifmanager unter der kostenfreien Rufnummer 22044 anrufst. Mit dem CallYa Flex von Vodafone erhalten Kunden einen Prepaid-Tarif, dessen Leistungsumfang flexibel bestimmt werden kann. August den neuen Prepaid-Tarif CallYa Flex an, bei dem Kunden die Möglichkeit haben, aus je drei Optionen für den Internet-Zugang bzw. Dabei stehen maximal 500 MBit/s via LTE zur Verfügung. Praktisch würde es aber so ablaufen: In der App wählst du den Menüpunkt „Tarif wechseln“. Insgesamt erinnert Vodafone CallYa Flex sehr an das Pendant der Telekom Tochter congstar … Und, nicht zuletzt, hat man mit CallYa keinen Vertrag an der Backe - im Gegensatz zu Congstar. Zur Auswahl stehen dir bei der Zusammenstellung wahlweise 500, 1000 oder 2250 MB Highspeed-Datenvolumen sowie 50, 150 oder 400 Einheiten fürs Telefonieren und SMS- bzw. Zurück in die anderen CallYa-Tarife ist die Umstellung ebenfalls möglich, aber aufwändiger. Die neuen Tarife sind ja nicht der Knaller …. Da ich schon Callya ("CallYa Smartphone Special", 1.25GB für 10€ alle 4 Wochen) nutze, direkt mal ausprobiert: CallYa Bestandskunden können zu CallYa Flex wechseln Wer das CallYa Flex Angebot buchen möchte, benötigt eine CallYa Flex SIM-Karte sowie die im App-Store (Android/iOS) zur Verfügung stehende CallYa Flex App. Die Vodafone-Prepaid-Tarife lohnen sich für alle, die flexibel und kostengünstig unterwegs sein wollen. Dazu benötigt man lediglich eine CallYa-Karte, also das Prepaid-Angebot von Vodafone. In Summe zahlt ihr 4,99€/28 Tage. Hat man sich für eine der Tarifoptionen mit monatlichem Festbetrag entschieden, erfolgt die … Callya Flex – neuer Vodafone Prepaid Tarif – Vodafone hat unter dem Namen Callya Flex einen neuen Prepaid Tarif auf den Markt gebracht, der den aktuellen Prepaid Tarif zukünftig unterstützen soll. Wie Sie bei Vodafone Callya den Tarif wechseln, zeigen wir Ihnen auf der nächsten Seite. Zu Callya Flex wechseln. Call Flex richtet sich dabei vor allem an Nutzer, bei denen sich das Nutzungsverhalten häufig ändern und die daher eine sehr flexible und änderbare Zusammenstellung ihrer Optionen brauchen. Callya-Bestandskunden können bei Bedarf kostenlos in den Flex-Tarif wechseln. Vodafone CallYa Flex Probleme – Offenbar bestehen seit einiger Zeit Probleme bei der Aufladung des CallYa Flex Tarifs. Neueste iPhone/iPad-Tipps. Vodafone hat mit CallYa Flex zwar einen recht attraktiven Prepaid-Tarif am Start, doch dieser ist von der Benutzung einer App abhängig, mit der es in regelmäßigen Abständen neue Probleme gibt. für Telefonate und den SMS-Versand zu wählen. Bestehende CallYa-Kunden können nach Download der CallYa Flex App auf den neuen Tarif wechseln. Mit dieser verwalten Sie z.B. Du wirst hier von einer freundlichen, computergenerierten Frauenstimme begrüßt und kannst deinen gewünschten Tarif anschließend mithilfe deiner Handytastatur auswählen und bestätigen. Ihr erhaltet die Prepaid Karte bei Check24 wie gehabt mit 25€ Cashback. Möglich sind beispielsweise drei Stufen für das mobile Surfen. Vodafone CallYa Flex gegen Congstar Prepaid wie ich will: Im Vergleich der Flex-Tarife klärt COMPUTER BILD über die Unterschiede auf. › Vodafone: Callya-Flex-App mal wieder mit… Bei einer Alternative bin ich weg ‹ Thema › Neues Thema Ansicht wechseln. Wie lässt sich der CallYa Flex aufladen. In Summe zahlt ihr also 4,99€/28 Tage. Umstellung auf CallYa Flex via App noch nicht möglich Foto: teltarif.de Wie berichtet bietet Vodafone seit dem 15. Von Markus Weidner. Handy wiedermal meine alte SIM Karte von Vodafone (CallYa) benutzt will dort aber nur Anrufe und SMS gebucht haben der aktuelle Tarif ist: „CallYa Smartphone Special“ wie kann ich den kündigen und nur 100min/sms benutzen? Dort stehen dir die drei Tarife zur Auswahl. Der Düsseldorfer Mobilfunkanbieter Vodafone bringt mit CallYa Flex ab sofort ein neues Prepaid-Angebot ... Hätte niemals von Congstar mit LTE wechseln sollen! Das sind aktuell bis zu 500Mbit/s – je nach Ausbaustand in der eigenen Region. das größte Datenpaket mit 1,5 GB buchen, und nach Verbrauch für 4,99 wieder vollständig auffüllen. Nutzer von CallYa Flex können jeden Monat neu festlegen, welchen Tarif sie benötigen. Dazu schieben Sie einfach unter Einstellungen die gewünschte Konfiguration zusammen. > Callya-Bestandskunden können bei Bedarf kostenlos in den Flex-Tarif wechseln. Vodfone Tarif Callya Flex prepaid? Vodafone startet zum 15. Ihr erhaltet die Prepaid Karte bei Check24 mit 25€ Cashback. Vodafone-Bestandskunden mit CallYa-Karte können per App in den neuen Flex-Tarif wechseln. Kalendertag des aktuellen bzw. ...richtet sich CallYa Flex auch an Bestandskunden, die bereits eine Prepaidkarte von Vodafone besitzen. Heutige Themen; Benutzerliste; Kalender; Forum; Rund ums mobile Telefonieren; Prepaid; Wenn dies dein erster Besuch hier ist, lies bitte zuerst die Hilfe und häufig gestellten Fragen durch. Durch die Änderung auf 6,82€ wird der CallYa Flex mit 1GB LTE 500Mbit für 2,99€/28Tage mit dem kleinsten Sprachpaket (50 Einheiten Minuten/SMS) für 2€/28 Tage zur aktuell besten Zwischenparken-Option. Callya-Bestandskunden können bei Bedarf kostenlos in den Flex-Tarif wechseln. Januar 2018 Ebenfalls zum 18. Das kleinste Sprachpaket mit 50 Einheiten Minuten/SMS kostet 2€/28 Tage. Marcel 14.09.2020, 13:33 Uhr Laut TelTarif nur … Die CallYa-Flex-App gibt es für Android und iOS und ist der Dreh- … ... Vodafone CallYa Tarif wechseln? Außerdem bietet Congstar kein LTE. Die Wechseln kannst du über die Callya Hotline durchführen lassen. Damit könnt ihr 4 Wochen lang.. August 2017 eine neue Tarifoption namens Vodafone CallYa Flex. ihre gewünschte Tarifkombination und das Guthaben. Die Laufzeiten der verschiedenen Modelle betragen jeweils vier Wochen beginnend mit dem Tag der Buchung. Hallo ich habe auf mein 2.